Mitarbeiterbefragung-Projektbeispiel

Mitarbeiterbefragung bei einem Versicherungsunternehmen

Für einen mittelgroßen Versicherer haben wir eine anonyme Online-Mitarbeiterbefragung als Vollbefragung durchgeführt.

Unser Auftraggeber und Ansprechpartner war der Personalleiter. Die Befragungsitems wurden mit ihm und dem Betriebsrat abgestimmt. Die Mitarbeiter erhielten eine Vorinformation von der Geschäftsleitung und eine zweite Ankündigung mit Erläuterungen zum Projektablauf von uns.

Die Befragungsdauer betrug zwei Wochen. Am ersten Tag erhielten alle Mitarbeiter eine E-Mail-Einladung mit Link und Passwort zur Online-Befragung. Eine Woche später erfolgte noch einmal die Versendung eines Reminders. Somit konnten wir mehr als 80% der Mitarbeiter zur Teilnahme motivieren.

Die Daten wurden von uns aufbereitet und ausgewertet. Die vereinbarte Grenze für Organisationseinheiten lag bei mindestens fünf Personen. Neben dem tabellarischen und dem graphischen Gesamtbericht für das Versicherungsunternehmen wurden Abteilungsberichte (mit dem Gesamthaus als Benchmark) erstellt. Als Besonderheit haben wir Handlungsrelevanzmatrizen erstellt, aus denen sich unmittelbar ablesen lässt, welche Faktoren Zufriedenheit bzw. Bindung erzeugen und ob es sich lohnt, hier überhaupt tätig zu werden. Denn nicht alles, was Mitarbeiter unzufrieden macht, muss auch geändert werden.

Dem Auftraggeber überreichten wir den Gesamtbericht, die Leiter der Organisationseinheiten erhielten ihre abteilungsbezogenen Auswertungen. Für die Mitarbeiter gab es zwei Präsentationstermine, in denen die wesentlichen Ergebnisse vorgestellt wurden. Einem Teil der Führungskräfte wurde in eintägigen Schulungen erläutert, wie ihre Abteilungsergebnisse zu verstehen sind, und sie wurden darin trainiert wie sie sie ihren Mitarbeiter verständlich kommunizieren können.

Die gesamte Projektlaufzeit umfasste 13 Wochen. Alle zwei Jahre wird eine Wiederholungsbefragung durchgeführt.

Hier können Sie uns eine Nachricht senden

Sie haben eine Anfrage? Schreiben Sie uns, wir werden uns schnellstens um Ihr Anliegen kümmern.