Demographischer Wandel – Diagnose und Management

Home / Organisationsentwicklung / Weitere Themen / Demographischer Wandel – Diagnose und Management

Management des demographischen Wandels

Der demographische Wandel ist ein Risiko für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen: Das Wissen erfahrener Mitarbeiter droht verloren zu gehen, es gibt immer weniger qualifizierte Nachwuchskräfte, eine altersgerechte Führung existiert nicht, Fehlzeiten nehmen zu, etc.

Manche Unternehmen versuchen zunächst, die Entwicklung ihrer Mitarbeiterschaft über einfache Altersstrukturanalysen abzuschätzen. Dies kann aber nur ein erster Schritt sein, denn Mitarbeiterqualifikation und -leistungsfähigkeit sind die entscheidenden Merkmale der Leistung von Unternehmen und daher ebenfalls in die Analyse zu integrieren. Organomics bietet daher qualifizierte Altersstrukturanalysen an, die auch mit Business Cases verknüpft werden können.

Messung des Demographie-Managements

Organomics misst darüber hinaus den Stand des Demographie-Managements in Ihrem Unternehmen. Auf dieser Grundlage können Sie effektive Interventionen zum Umgang mit dem demographischen Wandel anwenden. Aufgrund verschiedener Projekterfahrungen halten wir die folgenden vier Hauptaspekte im Rahmen eines umfassenden Demographie-Managements für erfolgskritisch und können diese auf Basis standardisierter Messverfahren erfassen:

  • Führung,
  • Gesundheitsmanagement,
  • Personalentwicklung und
  • Weiterbildung.

Vorgehen in Projekten

In der Regel gehen wir in unseren Projekten zum Demographie-Management in drei Stufen vor:

  1. Diagnose: Der Status quo der vier Hauptaspekte wird mit einem umfassenden Diagnoseinstrument ermittelt.
  2. Diskussion der Ergebnisse: Nach der Analysephase, Hypothesentests, Korrelation mit weiteren Maßen sowie einem Vergleich mit typischen Werten aus anderen Projekten diskutieren wir mit dem Management unsere Schlussfolgerungen.
  3. Festlegung Maßnahmen: Gemeinsam mit dem Management werden die zu definierenden oder zu ergänzenden Maßnahmenbündel festgelegt. Bei einer Reihe solcher Maßnahmen können wir passende Umsetzungsprogramme zur Verfügung stellen.

 

Studien zum demographischen Wandel

Organomics hat in den vergangenen Jahren zwei Studien zum demographischen Wandel durchgeführt:

Demographischer Wandel in der Versicherungsbranche

Demographischer Wandel in der Bankenbranche

 

Ihr Ansprechpartner:

Geschäftsführer Dr. Thomas Bittner - Management des demographischen Wandels

Dr. Thomas Bittner, +49 221 99879243, thomas.bittner@organomics.de

Hier können Sie uns eine Nachricht senden

Sie haben eine Anfrage? Schreiben Sie uns, wir werden uns schnellstens um Ihr Anliegen kümmern.